Bildgebende Verfahren

Ultraschall - Sonographie

Ultraschall - Sonographie

Definition Ultraschall (Sonographie) Die Ultraschalluntersuchung (Sonographie) wird in verschiedenen Fachgebieten der Medizin eingesetzt und gehört zu den bildgebenden Verfahren. Sie ist eine äußerst bewährte und schonende Methode, die der Diagnostik von Erkrankungen dient, aber auch der Kontrolle, ob eine Behandlung (Therapie) erfolgreich verläuft. Inzwischen wird sie von Onkologen und anderen Fachärzten auch für therapeutische Zwecke eingesetzt.

© CHHG