Andrologie

Ansprechpartner

  • Prof. Dr. med. Jörg Schüller, Facharzt (Urologie, Zusatzbezeichnung Andrologie, Proktologie)
  • Tobias Laux, Facharzt (Urologie, Zusatzbezeichnung Andrologie)

Die Andrologie (Männerheilkunde) zählt zu den jüngsten medizinischen Fachbereichen.
Aufgabe der Andrologen ist es, die vielschichtigen und komplexen Störungen der männlichen Geschlechts- und Fortpflanzungsorgane zu erkennen und gegebenenfalls zu behandeln. Viele Männer fühlen sich verständlicherweise durch intime Fragen und Untersuchungen verunsichert. Umso wichtiger ist es, dass diese Patienten über ihr Unbehagen mit dem Partner und Andrologen reden, um dadurch eine Vertrauensbasis für einen optimalen Therapieerfolg aufbauen zu können.

Allgemeine Informationen

Wichtige Arbeitsgebiete der Andrologie sind:

  • Ejakulationsstörungen
  • Erektile Dysfunktionen des Mannes
  • Familienplanung
  • Geschlechtskrankheiten (STD – sexually transmitted diseases)
  • Männliche Kontrazeption
  • Prostata-Erkrankungen
  • Sterilität (Unfruchtbarkeit) beim Mann
  • Wechseljahre beim Mann (Andropause)

Unerfüllter Kinderwunsch (Infertilität) ist ein sehr häufiges Thema in der Andrologie – hierbei ist es ratsam, dass Gynäkologen (Frauenarzt) und Andrologen (Männerarzt) eng miteinander zusammenarbeiten.

Die moderne Andrologie verfügt über folgende diagnostische Mittel:

  • Bildgebende Verfahren: MRT, CT, Urogramm, Ultraschall
  • Blutbild
  • Hormonanalysen
  • Spermiogramm (Samenzelluntersuchungen)
  • Urinstatus

In der Andrologie ist eine enge Zusammenarbeit zwischen Urologen, Endokrinologen, Gynäkologen, Dermatologen und auch Onkologen von großer Bedeutung.

Der Androloge kann Ihnen zu folgenden Symptomen, Krankheiten, Untersuchungen und Behandlungen Auskunft geben:

  • Kinderwunsch
  • Verhütung
  • Störung der Fruchtbarkeit bei Mann
  • Impotenz
  • Geschlechtskrankheiten
  • Erektile Dysfunktion
  • Prostatabeschwerden
  • Ejakulationsstörungen

Mehr Informationen zu diesen Themen finden Sie auch unter Krankheiten und Symptome.

© CHHG