Unfallchirurgie

Ansprechpartner

  • Priv.-Doz. Dr. med. Heinz Helge Schauwecker, Facharzt (Orthopädie, Unfallchirurgie, Schwerpunkt Handchirurgie)

Unfallchirurgie ist Diagnostik, Therapie und Nachbehandlung von Verletzungen am Stütz- und Bewegungsapparat. Alle Arten der Verletzung von der einfachen Hautwunde bis zum komplexen Knochenbruch mit Weichteilschaden werden vom Unfallchirurgen versorgt.
Während schwere Verletzungen sofort vom Rettungsdienst in die Klinik eingeliefert werden, können einfache Verletzungen besonders an Schulter, Arm und Hand auch in der Praxis diagnostiziert und auch in unseren Partnerkliniken operativ behandelt werden.

Unfallchirurgie – Allgemeine Informationen

Unfallchirurgie, VerletzungDiagnostik, Behandlung und Nachsorge bleiben in der Hand Ihres Arztes.

Unter anderen behandeln wir Verletzungen an:

  • Schulter
  • Schlüsselbein und Schultereckgelenk
  • Ellbogengelenk mit Speichenköpfchen
  • Kniegelenk
  • Fuß und Sprunggelenk

Fachbegriffe: schwere Verletzungen, Bewegungsstörungen, Bruch Knie, Schulter-Arm-Schmerzen, Nothilfe

Mehr Information zu diesem Thema finden Sie auch unter Krankheiten und Symptome.